PRESSEMITTEILUNG

Vitesco Technologies ist mit seinem modularen Mehrwegeventil für den Automotive News PACE Award 2021 nominiert

  • Vitesco Technologies ist einer von weltweit nur 27 Fahrzeug-zulieferern, die als Finalist ausgewählt wurden 
  • Das Mehrwegeventil ist ein wichtiger Baustein zur Optimierung des Thermomanagements in elektrifizierten Antriebssträngen 
  • Ziel ist es, die Attraktivität der Elektrofahrzeuge zu steigern
  • Die PACE Awards setzen branchenweite Maßstäbe bei Innovation und Qualität

Auburn Hills (USA), Regensburg (Deutschland), 19. April 2021. Vitesco Technologies, ein führender internationaler Anbieter von modernen Antriebstechnologien und Elektrifizierungslösungen, wurde für eine Innovation mit dem Ziel, die Automobilindustrie bei ihrem Übergang zur E-Mobilität zu unterstützen, als Finalist für die PACE Award Verleihung 2021 nominiert.
 
Vitesco Technologies erhielt die Nominierung für seine innovativen Coolant Flow Control Valves, die speziell für das weltweit wachsende Interesse an der Elektrifizierung des Antriebs entwickelt wurden. Mit diesen modular aufgebauten, schaltbaren Mehrwegeventilen lässt sich der wechselnde Heiz- und Kühlbedarf in einem Elektroauto flexibel und energiesparend steuern. Damit steigt vor allem im Winter die Reichweite, das Laden geht schneller, und die Lebensdauer der Hochvolt-Elektronik sowie der Batterie verlängert sich.
„Das globale Rennen um die Markteinführung weiterer batterieelektrischer Fahrzeuge hat begonnen. Aber es ist ein noch verhältnismäßig junges Rennen, und die Fahrzeughersteller entwickeln derzeit ihre Strategien und Architekturen, mit denen sie Elektroautos in hohe Stückzahlen bringen. Wir bieten für diese Branchenherausforderung eine innovative und modular aufgebaute Lösung, die es ermöglicht, das Wärmemanagement in elektrifizierten Antriebssträngen zu optimieren.“
– Klaus Hau, Leiter des Vitesco Technologies Geschäftsbereiches Sensing & Actuation
Das modulare Mehrwegeventil von Vitesco Technologies unterstützt die Fahrzeughersteller mit vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten bei nur minimalen Veränderungen der Komponenten. Bei Konstruktionsänderungen bleibt so ein hohes Maß an bewährter Technologie erhalten, wodurch der Validierungsaufwand sinkt oder ganz entfällt. Die Konstruktion der Ventile gilt vor allem deshalb als überzeugend, weil sie die Systemkosten senkt. Sie kommt mit nur einem Ventiltyp aus, wo ansonsten zwei benötigt werden, und das Design ist kompakter. Die Anpassungsfähigkeit der Konstruktion lässt sich nutzen, um mit weniger Schlauchleitungen auszukommen, die Zahl der Anschlussstellen und Halterungen zu senken, den Kabelbaum zu vereinfachen und Steckverbinder einzusparen. Außerdem wird im elektronischen Steuergerät ein Treiber weniger benötigt. Auch sind weniger Bestandteile zu warten, und der benötigte Einbauraum sinkt. Hinzu kommen Einsparungen und ein Zeitgewinn durch eine effizientere Fertigung.
 
Mit einem Marktwachstum von rund 30 % jährlich bis 2025 ist die Technologie einer der langfristigen Kernbereiche des Unternehmens. Das große Kundeninteresse erstreckt sich sowohl auf traditionelle globale Automobilhersteller als auch auf Startups im Bereich Elektrofahrzeuge.
 

PACE Awards: Branchenstandards bei Innovation und Qualität


Vitesco Technologies ist einer von weltweit nur 27 Fahrzeug­zulieferern, die in diesem Jahr als Finalisten für die begehrte Auszeichnung ausgewählt wurden. Der Automotive News PACE Award wird seit 27 Jahren an Zulieferer vergeben und würdigt technologische Innovationen bei Produkten und Prozessen, die kommerziell genutzt werden. Die PACE Juroren werden die für die Auszeichnung nominierten Innovationen bewerten und die Ergebnisse bei einem Festakt am 30. September 2021 in Detroit (Mich., USA) präsentieren.

Pressematerial

Elektrofahrzeuge profitieren von dem Vitesco Technologies Smart Thermo-Management mehrfach. Das System ermöglicht neben der größeren Reichweite, vor allem im Winter, ein schnelleres Laden der Batterie, eine verlängerte Lebensdauer zentraler Komponenten sowie eine komfortablere Fahrzeugklimatisierung
© Vitesco Technologies
Das schaltbare Mehrwegeventil bedient höchste Ansprüche im Bereich Effizienz, Modularität und Skalierbarkeit. Damit kann der Heiz- oder auch der Kühlbedarf flexibel bereitgestellt werden.
© Vitesco Technologies
Smart Thermo Management Lösungen bauen auf modularen und skalierbaren Produktplattformen auf.
© Vitesco Technologies