Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Allgemeine Informationen

Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, welche von den Websites erstellt werden, die Sie besucht haben. Sie werden verwendet, um moderne Webseiten optimal bedienbar zu machen oder dem Betreiber bestimmte Informationen zur Webseite zu liefern.

Die Verwendung mancher Cookies ist optional und kann von Ihnen hier aktiviert bzw. deaktiviert werden. Standardmäßig sind alle freiwilligen Cookies deaktiviert. Unbedingt erforderliche Cookies sind jedoch immer aktiviert, da sie für das störungsfreie Betreiben der Seite unabdingbar sind. In diesen Fällen dürfen Cookies auch ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung gesetzt werden, da Ihnen der Dienst der Webseite aus technischen Gründen ansonsten nicht zur Verfügung gestellt werden kann.
 

TECHNISCH NOTWENDIGE COOKIES:

Name: *ASP.NET_SessionId
Vorhaltedauer: Wird am Ende der Sitzung gelöscht.
Zweck: Speichert aus Sicherheitsgründen die Sitzungs-ID des Users.

Name: *CMSCsrfCookie
Vorhaltedauer: Wird am Ende der Sitzung gelöscht.
Zweck: Speichert ein Sicherheitstoken als Identifikationsmerkmal, welches das System verwendet, um alle übermittelten Formulardaten via POST-Methode (Datenversand) zu validieren. Schützt vor Website-übergreifende Anfragenfälschung (Cross-Site-Request-Forgery).

Name: *cookieSettings
Vorhaltedauer: Wird nach 30 Tagen gelöscht.
Zweck: Speichert Informationen darüber, welche Cookies akzeptiert bzw. abgelehnt wurden.

Name: *cb-enabled
Vorhaltedauer: Wird am Ende der Sitzung gelöscht.
Zweck: Speichert die Information, ob der Cookie-Banner akzeptiert wurde.

Name: *CMSPreferredCulture
Vorhaltedauer: Wird nach 12 Monaten gelöscht.
Zweck: Speichert die vom Besucher bevorzugte Website-Kultur (Sprachauswahl).
 

OPTIONALE COOKIES (TRACKING-COOKIES FÜR WEBSITE-ANALYSEN)

Piwik Cookies (_pk_id. and _pk_ses.)
 

Datenschutzeinstellungen